Modelpage Logo_Five-Dot_1b
 Modelpage
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Du möchtest gerne Porträts von Dir?

 

Du bist eine attraktive Dame und möchtest gerne tolle und interessante Bilder von Dir haben? Oder Du hast selbst auch kreative Ideen, die Du einmal umsetzen möchtest und Du suchst einen Fotografen der Zeit und Geduld (auch mit Anfängermodels) hat? Kein Problem, einfach per Mail bei mir anfragen - Fragen kostet nichts und ist unverbindlich! Auch eine Zusammenarbeit auf TfP-Basis ist möglich.

 

Für folgende Arbeiten stehe ich nicht zur Verfügung:gewerbliche Arbeiten, Hochzeiten, jede Art von Familienbilder und -feiern, Schmuddelkram oder Ähnliches.

 

Du bist ein Profi-/Amateurmodel

 

Sprich mich gerne an, ich suche für meine Porträtfotografie immer wieder neue Gesichter, Um über die Details zu diskutieren, ist immer eine Vorbesprechung (evtl. auch telefonisch) Voraussetzung. Ein detaillierter Vertrag ist vorhanden (siehe in der Anlage unter “Rechtliches”).

 

Ich behalte mir vor, Bilder zu löschen, die technisch nicht in Ordnung sind. Das Model erhält unmittelbar nach Beendigung des Shootings einen USB-Stick mit allen (unbearbeiteten) Aufnahmen/Dateien als .jepeg zur eigenen Verwendung. Auf Wunsch bis zu 5 bearbeitete Aufnahmen/Dateien innerhalb 1 bis 2 Wochen (unverbindlich). Es können auch RAW-Dateien gefertigt werden, ist aber nicht mein Ding. Ich versuche möglichtst Aufnahmen “out of the box” zu machen. Nachbearbeitungen überlasse ich den Leuten, die ein Problem mit dem Fotografieren haben.

 

Was kannst Du von mir erwarten?

 

Ich bin im (Un-) Ruhestand, aber keine Angst, ich bin noch kein Tattergreis, bin ein freundlicher, angenehmer Mensch. Ich habe relativ wenige Termine, meine technische Ausrüstung ist immer auf neuem Stand. Ich habe so ziemlich alles was man gewöhnlich zum hochwertigen, gepflegten Fotografieren benötigt.

soweit zutreffend und vereinbart, zahle ich Gagen und Nebenkosten in bar vor Beginn des Shootings.

Ich arbeite immer mit einem Konzept, das ich gerne mit dem Model vor dem Shooting durchspreche (Thema des Shootings, Requisiten, Kleidung, Frisur, Make-up usw.). Es können selbstverständlich auch eigene Ideen des Models eingebracht werden. Ich gehe auch davon aus, dass Du dich selbst schminken kannst (keine Visa!).

Ich betatsche und begrapsche niemand und rede nicht zweideutig. Ich baggere niemand an und ich überrede niemand in Aufnahmebereiche zu wechseln, die vorher nicht vereinbart waren. Ich möchte auch niemand daten. Ich respektiere die Privatsphäre und Persöhnlichkeit des Models. Ich verstecke mich nicht unter Pseudonymen oder Aliase, ich halte mich auch an mündliche Vereinbarungen! Benötige auch keine Klicks zur Bestätigung oder Aufwertung meines Ego. 

Das Model erhält im Voraus alle notwendigen Information über mich, Projekt, Location, Erreichbarkeit usw.

Reisezeiten, Pausen, Vorbereitungszeiten usw. werden nicht vergütet.

Du kannst von mir Professionalität, Seriosität, Höflichkeit, Verständnis, Humor und viel Gelassenheit erwarten.

Ich bin Amateur und ich kann niemand eine Karriere als Fotomodell versprechen.

Ich bin mobil, kann Abholen, Hinbringen und zu einem Treffpunkt fahren. Begleitpersonen sind auch kein Problem. Mein PKW ist allerdings nur für 4 Personen zugelassen und es kann vorkommen, dass meine Frau mich begleitet.

bei Facebook & Co. wirst du mich nicht finden. Alle gemachten Bilder, alle Daten und Dateien werden auf einem mehrfach password gesicherten Home-Server gelagert, der nur bei Dateiänderungen eingeschalted und hochgefahren wird. Es erfolgt grundsätzlich keinerlei Weitergabe oder Gebrauch von Aufnahmen, Daten, Dateien  oder personenebezogenen Daten  an/durch  Dritte, egal zu welchem Zweck. Bilder und evtl. Daten/Dateien werden nur publiziert, wenn das Model ausdrücklich und schriftlich zugestimmt hat (entspricht dem BDSG (neu) 2018 bzw. EU-DSGVO). Ohne Unterschrift erfolgt kein Fotoshooting. Ich verteile auch keine Newsletter oder Ähnliches.

bin Nichtraucher. Ich gehe davon aus, daß bestimmte Merkmale (z.B. Haarfarbe, -länge, Gewicht, Maße usw. mit den Angaben auf der Sed-Karte übereinstimmen.

Was ich nicht mag:

wenn über die hohe Fotokunst diskutiert wird (“nur Fotografen dessen Bilder mich weiterbringen”) und dann doch nur ziemlich qualitativ unterdurchschnittliche Handy-Bildchen auf der Sed-Karte zu sehen sind, Und wer will oder kann  denn, bitteschön, die Fotos beurteilen ?

Duchreisende “Models” mit drei oder vier Terminen am Tag sind für mich und meine Arbeit uninteressant, ich gehe davon aus dass hier nur die Gage schnell abgegriffen werden soll (natürlich gibt es auch Ausnahmen).

Also wenn Du dich angesprochen fühlst und dir einen Shooting mit mir vorstellen kannst, dann sollten wir auch miteinander reden.